Der Storchschnabel-Bläuling oder Schwarzbraune Bläuling (Aricia eumedon – Esper, 1780) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Bläulinge (Lycaenidae).

Lebensraum

Die Falter sind recht standorttreu und Leben nahe der Raupenfutterpflanze. In Feuchtgebieten nahe des Sumpf-Storchschnabels in warmtrockenen Gebieten (z.B. Weinbergen) in der Umgebung von Blut-Storchschnabel[1]

Flugzeit

Anfang Juni bis Anfang August [2]

Vorkommen

selten – Bayern Rote Liste 2 | Deutschland Rote Liste 3 [2]